Die Kanzlei

Beratungsphilosophie

Getreu meinem Kanzleimotto „Beratung auf Augenhöhe“ möchte ich meinem Mandanten ein persönlicher Berater sein, welcher versucht sich in die speziellen Gegebenheiten des einzelnen Mandats hineinzuversetzen und ihm mit Rat und Tat bestmöglich bei der Umsetzung seiner Ziele zu unterstützen. Dies ist nach meinen Vorstellungen nur auf Augenhöhe möglich.

Ich garantiere Ihnen in höchstem Maße:

  • Vertraulichkeit
  • Zielorientiertheit
  • Termingerechtigkeit
  • Qualität

und das kosten- und leistungsgerecht.

Über mich

Seit Januar 2014 bin ich Inhaber der bereits im Jahr 1977 gegründeten Steuerberatungskanzlei meines Vorgängers Herrn Klaas Dieter Dannen.

Im Jahr 1999 habe ich meine Ausbildung zum Steuerfachangestellten in der Kanzlei von Herrn Dannen abgeschlossen. Durch Weiterbildung war ich ab dem Jahr 2003 als Bilanzbuchhalter in einer regionalen mittelgroßen Steuerberatungskanzlei tätig.

Nach Bestellung zum Steuerberater im März 2009 war ich bis zu meiner Rückkehr in die Kanzlei von Herrn Dannen im Jahr 2011 als Steuerberater in einer mittelgroßen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Bremen angestellt.

Seit November 2012 darf ich neben dem Steuerberater die Bezeichnung „Landwirtschaftliche Buchstelle“ führen.

Bis zur Kanzleiübernahme im Januar 2014 war ich neben Herrn Dannen Geschäftsführer der Kanzlei.